The Elder Scrolls V: Skyrim The Adventure Game Grundspiel Stretch Goals Exclusives Englisch Modiphius Reservierung

  • €199,00
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


ABENTEUER IN DER WELT VON SKYRIM!

Bevor die Drachengeborenen nach Skyrim kamen....

Ihr seid überlebende Mitglieder der Klingen, einer legendären Gruppe, die lange Zeit das Kaiserreich von Tamriel beschützt hat! Vom Kaiserreich im Stich gelassen, müsst ihr zusammenarbeiten, um eine Verschwörung zu vereiteln, die ganz Skyrim bedroht.

Erstelle einen einzigartigen Charakter in der Welt von The Elder Scrolls. Wählen Sie zwischen einem Nord, Dunmer, Kaiserlichen, Altmer, Khajiit oder Orsimer. Rüste deinen Charakter mit einer großen Auswahl an Waffen, Zaubern und Rüstungen aus. Reisen Sie durch die Holds von Skyrim zu Orten wie Riften, Solitude, Falkreath und Whiterun. Versuchen Sie sich an einer Vielzahl sich entwickelnder Quests, die das Spiel mit jeder Entscheidung verändern, erforschen Sie die Wildnis. Nimm Nebenquests von mysteriösen Charakteren an. Erforsche uralte Ruinen und Gräber. Kämpfe gegen Draugr, Frostbiss-Spinnen, Drachen, Dwemer-Konstrukte und Daedra. Je tiefer du eindringst, desto tödlicher werden deine Feinde. Sammeln Sie Erfahrung und erstaunliche Schätze. Verbessere und verzaubere deine Ausrüstung. Verbessere deinen Charakter mit einer breiten Palette einzigartiger Fertigkeiten und Fähigkeiten. Spielen Sie sich durch sechs Kapitel zweier großer Kampagnen, die 25 Jahre in der Geschichte von Skyrim umfassen, in diesem endlos wiederholbaren Brettspiel.

The Elder Scrolls V: Skyrim - Das Abenteuerspiel ist ein kooperatives Abenteuer- und Erkundungsspiel für 1-4 Spieler in Skyrim. Die Spieler schlüpfen in die Rollen von Helden, die in epische Quests verwickelt sind, zusammenarbeiten, um ihre Feinde zu besiegen und die riesigen Ausmaße von Skyrim zu erkunden. Sie können Charakterminiaturen wie die Khajiit, Nord oder Hochelfen auswählen, ihre Strategie mit Waffen oder Zaubern planen und sich ihren Weg durch vergessene Minen, von Draugr verseuchte Gräber oder uralte Dwemer-Städte kämpfen, um uralte Schätze zu finden und ihre Macht zu vergrößern.

Die Spieler müssen die Augen offen halten, da die Bedrohung in ganz Skyrim zunimmt, da Drachen, Daedra, Trolle und mehr die Ländereien durchstreifen und in den Laderäumen Verwüstung anrichten. Die Spieler müssen zusammenarbeiten, um die Ländereien frei zu halten und gleichzeitig die Anforderungen ihrer wichtigsten Quests zu erfüllen.

Das Grundspiel ist in zwei Kampagnen mit jeweils drei Kapiteln unterteilt. Die Entscheidungen, die die Spieler von ihrem ersten Zug an treffen, haben einen deutlichen Einfluss auf die sich entfaltende Geschichte und die Begegnungen, so dass die gesamte Kampagne bei jedem Spiel anders verläuft. Man kann sogar seinen Fortschritt nach jedem Spiel speichern und das nächste Kapitel mit demselben Charakter, derselben Ausrüstung und denselben Fähigkeiten beginnen.

Mit den zahlreichen Auswahlmöglichkeiten bei Charakteren, Ausrüstung, Magie und Fertigkeiten und den vielen Entscheidungen, die jeder Spieler im Rahmen seiner Quests trifft, ergeben sich buchstäblich Hunderte von Spielstunden, wobei manche Geschichten aufgrund der frühen Entscheidungen noch gar nicht erzählt werden. Das Gesicht von Skyrim kann sich im Laufe des Spiels verändern, was sich auf den Verlauf der Spielerfahrung in den nachfolgenden Kapiteln auswirkt. Die Spieler können jederzeit einfach zurücksetzen, einen anderen Charakter und Spielstil wählen, andere Entscheidungen treffen und die Dinge anders erleben. Sie können aber auch ein Kapitel auswählen, das Ihnen Spaß macht, und dieses Abenteuer als einmaliges Erlebnis spielen.

Schlüsselmechanismen:

Ein lebendiges Brett
Das Spielbrett stellt die Provinz Skyrim dar. Die Spieler bewegen ihre Charaktere - dargestellt durch Plastikminiaturen im 32-mm-Maßstab - durch die Region, besuchen Festungen, erforschen Dungeons und treffen interessante Charaktere, während sich die Geschichte entwickelt. Aber sie sind nicht die Einzigen, die sich dort aufhalten; umherstreifende Monster tauchen auf, blockieren Straßen und bedrohen den Frieden in Skyrim. Verschiedene Spieleffekte können zum Fall einer Festung führen, so dass die Spieler den Zustand der Unruhen und die aktiven Gefahren in der ganzen Region im Auge behalten müssen.

Anpassbare Charaktere
In Skyrim gibt es keine Klassen. Jeder Charakter hat zu Beginn eine andere angeborene Fähigkeit und zusätzliche Fähigkeiten, die durch das Erlernen bestimmter Fertigkeiten freigeschaltet werden, aber das bedeutet nicht, dass sie an einen Spielstil gebunden sind. Obwohl die Nords zum Beispiel glänzen, wenn sie mit dem Schwerpunkt auf Kriegerfähigkeiten und Ausrüstung entwickelt werden, könnte ein Spieler beschließen, seinen Nord zu einem Zauberer oder Beschwörer zu machen, und trotzdem auf halbem Weg durch das Spiel umschulen, nachdem er ein erstaunliches Schwert gefunden hat, das er wirklich benutzen möchte. Die Spieler können ihren Fortschrittspfad mitten im Spiel ändern und viele verschiedene Spielstile genießen.

Aufrüstbare Ausrüstung
Es gibt eine Vielzahl von ausrüstbaren Gegenständen: Waffen, Rüstungsteile, Schmuckstücke, usw. Die meisten dieser Gegenstände können angepasst werden, indem man sie in einer Festung entweder verzaubert oder aufwertet. Wenn ein Gegenstand aufgewertet oder verzaubert wird, zieht der Spieler eine Verzauberungs-/Aufwertungskarte und legt sie unter den Gegenstand, um dessen Eigenschaften zu verändern. Eine Rüstung kann z.B. aufgewertet werden, damit sie besser gegen schwere Angriffe schützt, und sie kann auch verzaubert werden, damit sie dem Charakter hilft, seine Ausdauer schneller zu regenerieren. Beim Erlernen der Fertigkeiten Schmieden und Verzaubern können die Spieler mehr Karten ziehen und zwischen ihnen wählen, was die Erfahrung beim Anpassen der Ausrüstung bereichert und es ihnen ermöglicht, sich auf den von ihnen bevorzugten Spielstil zu konzentrieren. Wenn man in einer Gruppe spielt, kann ein Spieler seinen Charakter auf Verzaubern oder Schmieden spezialisieren und alle Gegenstände seiner Verbündeten aufwerten, indem er sich in einer Festung trifft, was eine weitere Ebene des kooperativen Gameplays darstellt.

Quests in Karten
Die Geschichte des Spiels wird mit Hilfe von Questkarten erzählt. Die Spieler ziehen Hauptquests - solche, die die Geschichte vorantreiben - und persönliche Quests - Nebengeschichten, die sie durch die Erkundung der Weiten der Provinz Skyrim erhalten. Durch das Erfüllen oder Scheitern dieser Aufgaben schreitet die Geschichte voran. Viele dieser Quests lassen den Spielern am Ende eine Wahl. Durch diese Wahl wird die Quest mit einer neuen verknüpft, wodurch eine verzweigte Geschichte entsteht, die sich bei jedem Durchspielen des Spiels ändert. Das Scheitern eines Quests bedeutet nicht, dass das Spiel verloren ist, sondern wird oft zu einer weiteren Möglichkeit der Wahl. Die Karten sind so angeordnet, dass, wenn eine Karte aufgrund einer fehlgeschlagenen Queste entfernt oder ein Spieleffekt ausgelöst wird, die nächste Karte ihren Platz einnimmt, was die Geschichte dramatisch verändert.

Kampfsystem
Mit einer Auswahl an Waffen, die von Dolchen bis hin zu Bögen reichen, können die Spieler gefährliche Feinde bekämpfen, sei es in einem Dungeon oder als Teil einer Questlinie. Jede Waffe und jeder Zauber informiert den Spieler darüber, welche Angriffe sie/er ausführen kann und wie viel Ausdauer oder Magicka sie/er dafür aufwenden muss. Der Spieler würfelt mit den benutzerdefinierten Würfeln und versucht, die spezifischen Geschicklichkeitstests jeder Waffe zu meistern; mit schwereren Waffen zu treffen ist zwangsläufig schwieriger als mit leichteren Waffen. Die Kämpfe sind schnell, aufregend und tödlich, obwohl Strategie ein Schlüsselfaktor für den Erfolg ist. Einige Feinde wenden unorthodoxe Taktiken an, darunter die Fähigkeit, sich selbst zu heilen oder nahezu undurchdringliche Rüstungen zu tragen.

Klettern im Dungeon
Die Spieler können zunehmend gefährliche Höhlen, Minen, Gräber, Ruinen und Dwemer-Städte in ganz Skyrim besuchen. Die Dungeons sind mit Karten aufgebaut, die jeweils eine der größten Bedrohungen in diesem Bereich des Dungeons darstellen. Dabei kann es sich um einen furchterregenden Draugr oder eine Überraschungsfalle handeln, die mit etwas Glück von einem der Charaktere entschärft werden kann. Wenn die Charaktere eine höhere Stufe erreichen, werden die Gegner der niedrigeren Stufe aussortiert, wodurch der Schwierigkeitsgrad der Verliese mit der Stufe des Spielers ansteigt. Je öfter man eine bestimmte Art von Dungeon besucht, desto wahrscheinlicher ist es, dass man den furchterregenden Bewohnern begegnet, allerdings mit besseren Belohnungen!

Kooperativ
Das gesamte Spiel ist vollständig kooperativ. Die Spieler werden ermutigt, ihre Strategien zu besprechen und zusammenzuarbeiten, um in ihren eigenen Geschichten voranzukommen. Jeder Spieler verfolgt seinen eigenen Handlungsstrang und schließt sich am Ende eines jeden Kapitels zusammen, wenn seine Handlungen zu einem epischen Finale für die ganze Gruppe verwoben werden.
Es gibt einige Situationen, in denen sich die Charaktere, auch wenn sie das gleiche Ziel verfolgen, auf entgegengesetzten Seiten eines Kampfes wiederfinden und sich im Verlauf des Spiels gegenseitig behindern können. Dies gibt dem Spiel eine interessante, leicht kompetitive Note, ohne dass der kooperative Charakter des Spiels in den Hintergrund tritt.
Erweiterungen
Die Dawnguard-Erweiterung wird eine dritte Kampagne mit drei zusätzlichen Kapiteln, neuen Charakteren, Dungeongegnern, Schätzen, Ereignissen und vielem mehr beinhalten. Eine unserer Erweiterungen lässt die Geister der Klingen während der ersten Kampagne des Spiels in ganz Skyrim spuken und eine andere droht Skyrim in Form eines großen Drachens zu verwüsten! In der Gamefound-Kampagne wird noch viel mehr enthüllt werden. Das Team hat ein umfangreiches Upgrade-Kit geplant, mit dem alle umherziehenden Monster in Plastikminiaturen im 32-mm-Maßstab umgewandelt werden, die alle im Maßstab mit dem Miniaturenspiel The Elder Scrolls Call to Arms kompatibel sind. Weitere Informationen werden im Vorfeld der Veröffentlichung des Brettspiels bekannt gegeben.

Alles in allem wird das Elder Scrolls Skyrim Adventure Game den Spielern Dutzende von Stunden voller Abenteuer beim Erkunden der Spielwelt bieten. Erweiterungen werden dafür sorgen, dass es noch mehr Skyrim zu erleben gibt.

-Beschreibung vom Verlag

Enthält:

Grundspiel

Exclusive Legendary Expansion

Stretch Goals

Exklusives


Da es sich um ein Crowdfunding-Projekt handelt, können wir kein Lieferdatum garantieren. 

 


Wir empfehlen außerdem